Futtertester Animonda Katzennassfutter

Lucy und ich haben uns schon so oft bei den Produkttest Ausschreibungen bei Futtertester (http://www.futtertester.de/)  beworben und jetzt hat es endlich geklappt wir dürfen von animonda 6 verschiedene Nassfutter Sorten testen. so toll von jeder Sorte drei Tüten.

unsere ersten zwei Testtage:

wenn es soooooooo lecker ist, sind 50g einfach zu wenig, 100g Tüten wären wirklich angemessener.

 

schaut mal wie viel Käse, richtige Käsewürfel lecker

 

ich will euch einmal kurz zeigen wie glücklich und zufrieden meine Lucy beim Testen ist:

......

 

 

viel zu  warm zum testen

 

hm jetzt möchte Lucy die nächste Sorte doch mal probieren.

Tag 4:

 

riechen tuen die Sorten bis jetzt alle lecker, gar nicht nach Katzenfutter eher wie Feinkost, nur leider ist das immer eine Schmiererei den Inhalt daraus zu bekommen.

richtig große Fischstückchen

jetzt wo es so warm ist finde ich die 50g Tüten doch ganz praktisch.

 

 Lucy hat Wochenende, das heißt essen ohne für Fotos Posen zu müssen.

...... 

 

 

 

Montag früh...

es ist Montag früh morgens...

aber Hunger hat Lucy trotzdem

 

und ignoriert das Fotografieren einfach

 

.....

 

letzter Testtag:

 

Lucys Favoriten:

 

geschmeckt haben alle Sorten, alle Tüten sind leer,

obwohl parallel ihr gewohntes Nassfutter immer zur Verfügung stand. Lucy ist eine Katze sie soll ja nur Testen wenn sie auch wirklich Lust hat.

Lucy geht es gut, wie immer, kein Durchfall, Tagsüber kuschelig, Nachts auf Wanderschaft.

Also ich denke wir können das animonda Katzenfutter empfehlen.