jomu Gerstengras Bio Pulver

So cool ich war mit meinem Bruder auf der Infa, und wir sind an dem Stand von Johannes vorbei geschlendert, er so: „wollt ihr mal Gerstengrassaft probieren, die Harten probieren pur, die Weicheier (-: erst mal gemischt mit Apfelsaft“. Ich dann so: „ich bin Produkttesterin und abgehärtet was das Probieren angeht“.

Ich muss sagen Gerstengrassaft ist lecker, schmeckt fruchtig erfrischend, ähnlich wie Matchatee.

Wir sind dann ins Gespräch gekommen Johannes hat mir erzählt das er am Anfang die Tüten in seiner 6m² Küche abgefüllt hat, ich liebe solche Menschen die einen Traum haben, von klein anfangen und ihre Leidenschaft leben.

Eigentlich wie ich mit meinen Schäfchen, ich erzählte ihm das ich noch ganz am Anfang bin, ca. 300 Besucher im Monat auf meiner Webseite, bei Twitter und Instagram jeweils noch keine 50 Fans. Und ohne Visitenkarte , trotzdem konnte ich eine Tüte jomu Gerstengras weit runter handeln. Und habe ihm versprochen, das Produkt hier vorzustellen und über meine Gerstengrassaft Kur zu berichten.

das mir der Gerstengrassaft sehr gut geschmeckt hat, zeigt das mein Säure-Basen-Haushalt schon sehr gut eingestellt ist.

 

Ich bin trotzdem gespannt ich habe regelmäßig Migräne, oft Durchfall,

ich(Wir) sitzen den ganzen Tag am Schreibtisch

eine Steigerung der Konzentration und Leistungsfähigkeit kann nie schaden.

Mit Ü30 schadet es nicht wenn ich (wir) was für mein Hautbild tue.

jetzt während der dunklen Jahreszeit sind wir doch alle ein wenig Müde

1 Teelöffel Gerstengras enthält 11mal soviel Calcium wie Kuhmilch, toll für Veganer

Meine Madame Küry weiß natürlich als Schaf wie gesund grünes Gras ist

Aber jetzt im Winter sitzt sie auch lieber mit einer Tasse Gerstengrassaft drinnen im warmen

wir testen jetzt 4 Wochenlang , dreimal am Tag einen Teelöffel jomu Gerstengras

und werden Anfang Dezember hier berichten:

…...

eine Tüte jomu Gerstengrassaft zum mitmachen, bevor die Adventszeit losgeht, nochmal eine gesunde Kur für den Säure-Basen-Haushalt bevor das Schlemmen anfängt ...

könnt ihr hier bestellen:

www.gerstengras-natur.de

(hier könnt ihr euch auch erst mal eine Gratis Probe bestellen)

 

oder als Geschenk zu Weihnachten? Als Vorsatz für 2017?

Plus einer Schäfchen Tasse aus meinem Shop.

https://shop.spreadshirt.de/Schaefchenmanufaktur-byStephanie/accessoires+tassen+&+zubeh%C3%B6r?q=D5P49

 

Wer mir auf Instagram oder Twitter folgt hat mitbekommen das ich meine Gerstengras Kur ernst nehme,

also die ersten Tage wollte ich den Test schon abbrechen, auf der Infa ein Schnapsglas okay, aber Gläserweise trinken war am Anfang richtig eklig bitter.

Aber ich habe durchgehalten, jeden Tag ein Esslöffel in 1Liter warmen Wasser eingerührt und während der Arbeit getrunken.

Nach ca. 10 Tagen hat es angefangen lecker zu schmecken.

Wie: Wir Dorfkinder kennen den Geschmack wenn das Korn auf dem Feld noch Grün ist und wir schon mal eine Ähre abpflücken, die grünen Körner abpellen und den weiß/grünen saftigen Kern naschen. Genauso schmeckt das Jomu Gerstengras.

Wenn man ein bisschen Geduld hat und der Körper sich umgestellt hat. Ich habe keine großen Erwartungen gehabt,

aber noch vor ein paar Wochen hatte ich oft ab 16:00 Uhr schon Probleme mich auf meine Studien zu konzentrieren, habe es um 17.30 gerade so vor den Fernseher geschafft und bin irgendwann ins Bett gefallen.

So die letzten 2 Wochen sitze ich bis 19:00 an vereinzelten Tagen bis 21:30 am Schreibtisch. Im Bett habe ich wieder Lust zu lesen...