Barilla Pesto Rustico Pesto (total lecker)Produkttest die insider

Mein Barilla Pesto Rustico Testpaket ist angekommen. Anreiz für meine Bewerbung war dieser Bericht

http://www.peta50plus.de/erfolg-barilla-stoppt-tierversuche/

ich dachte das muss ich unterstützen.

und die Marke Barilla löst bei mir sofort bella Italia Gefühle aus. (-:

Pesto Rustico Mediteranes Gemüse + Pesto Rustico Getrocknete Tomaten sind vegan.

In Pesto Rustico Aubergine mit Kräutern ist Käse (Grana Padano) enthalten.

Heute Mittag vernasche zuerst

„es gibt Nudeln“

so einfach kann man lecker Italienisch kochen:

Pasta aldente, abgießen, Pesto Rustico Getrocknete Tomaten direkt aus dem Glas zu den Spaghetti geben kurz schwenken hm

 

ich liebe Nudeln mit Tomatensoße was ich eigentlich nicht mag sind Stückchen weder in Soße noch in Marmelade etc. aber die Tomatenstückchen und Kräuter sind weich keine feste Bestandteile die ich unangenehm finden würde. Und das Pesto schmeckt ganz intensiv nach Tomaten frisch wie ein selbstgemachter Tomatensalat. Mein Bruder hat mit gegessen er fand es auch lecker.

Doch leider sind die Gläser recht klein man braucht doch viel von dem Pesto damit auch jede Nudel nach Tomaten schmeckt. Ich denke das sind eher Single Gläser.

 

Bella Italia meets typisch Deutsch:

als Alternative zu Quark oder Fisch mit Pellkartoffeln sehr lecker am liebsten hätte ich dazu noch ein Bierchen getrunken aber leider keins da.

Das Pesto Rustico Aubergine ist nicht so fruchtig wie die anderen zwei Sorten dafür hat man ein leicht cremiges Gefühl im Mund.Und die Kräuter sind wie ich finde perfekt mit der Aubergine abgeschmeckt und aromatisch.

Zu den Pellkartoffeln hat das Glas für mich allein für zwei Tage gereicht.

 

Gestern habe ich noch mal zu Pasta und Pesto Rustico Mediterranes Gemüse eingeladen.

 

Jens und Joni waren da, diesmal habe ich kleinere Teller genommen damit wir auch wirklich genug testen konnten (-:

echt lecker fanden wir alle Drei, obwohl als Pesto mit kleinen Stückchen hat man das Gefühl man hat ganz viel frische Paprika im Mund.

Leider ist auch das letzte Glas jetzt leer.

Aber das Pesto mit der Paprika kaufe ich mir gleich beim nächsten Einkauf noch mal und esse es zusammen mit Veggie Schnitzel und Pommes da freue ich mich jetzt schon drauf.