KISS ME Organic Matcha Tee Produkttest

Ich wurde von Toluna ausgewählt und darf den KISS ME Organic Matcha Tee testen,

ich konnte es kaum erwarten zu probieren ich habe den Beutel sofort aufgerissen, ½ Liter warmes Wasser und unwissend 2 gehäufte Esslöffel eingerührt das war eindeutig zu viel (-:

So habe ich gleich gelernt man sollte die Hallo Wach Wirkung von Matcha nicht unterschätzen.

Matcha das sind getrocknete grüne Teeblätter die zu feinem Pulver gemahlen werden, und da man anders als beim Tee aufbrühen das eingerührte Pulver mit trinkt, ist die Energiewirkung logischerweise viel höher.

Den KISS ME Organic Matcha kann man bei Amazon bestellen.

Natürlich ist Matcha Vegan.

 

Jetzt habe ich die Verpackung mehrfach untersucht ich kann kein Haltbarkeitsdatum finden, ich hätte mir als Beilage eine Broschüre gewünscht mit einer kleinen Hintergrundgeschichte zum Matcha und ein paar Rezept Vorschlägen.

 

Aber ich werde einfach mal ein bisschen probieren, eigentlich benutzt man zum anrühren einen Bambus Besen fürs erste muss der hier reichen.

Ich habe rein zufällig (-: Beate & Irene in Japan gesehen, wo beide bei einem Japanischen Matcha Meister die Zeremonie des Zubereitens gelernt haben.

Matcha Alltags Test:

ich habe in 1 Liter Wasser Matcha Pulver eingerührt mit Orangensaft gemischt und kalt gestellt, mit Eiswürfeln eine leckere Erfrischung mit Energiekick.

ich habe Matcha Pulver mit heißem Wasser angerührt, mit einer Kanne Matcha Tee lässt es sich gut arbeiten.

Matcha Tee in Wasser eingerührt mit Vanille Reis Milch gemischt auf Eis, ein paar Kekse dazu … perfekte kleine Pause.

Ich habe jetzt eine ganze Woche jeden Tag von dem Matcha Tee getrunken, ich fühle mich gut, von Kaffee kann ich meist nicht mehr als eine Tasse trinken aber der Matcha Tee gibt mir Energie, erfrischt und ist gut verträglich. Erst dachte ich teuer so eine kleine Tüte aber das Pulver ist sehr ergiebig.